MÖBELINDUSTRIE

Materialfluss- und Lagersysteme mit hoher Wirtschaftlichkeit

Ein wichtiges Ziel der Materialwirtschaft ist, die zusammengehörenden Seitenteile, Möbelfronten und Arbeitsplatten zum richtigen Zeitpunkt, in der erforderlichen Menge zur Verfügung zu stellen.

Gleichzeitig dürfen die Lager- und Transportsysteme zu keinerlei Qualitätseinbußen des Transportgutes führen.











HOLZHANDEL

Intelligente Lagersysteme schaffen Wettbewerbsvorteile

Ein modernes Lager- und Distributionszentrum für Holzwerkstoffplatten verbessert das Serviceangebot für die Kunden und Lieferanten. Eine noch schnellere Auftragsabwicklung, höchstmögliche Verfügbarkeit und insbesondere höchste Qualitätssicherung im Warenumschlag und in der Auslieferung sind die wichtigsten Ziele. SYSTRAPLAN hat hierfür Standardkonzepte entwickelt, die nur noch an die entsprechenden Kundenbedürfnisse angepasst werden müssen.











REIFEN- und GUMMIINDUSTRIE

Beschick- und Stapelsystem, Lager und Sortiersysteme, kostensenkend und qualitätssteigernd

Die Schwerpunkte der Anlagen für die Reifenindustrie liegen in der Automatisierung bei der Beschickung und Stapelung, Lagerung und Sortierung, wie z.B. der automatischen Buchwagenbeschickungen, Laufstreifenbeladung an den Reifenbaumaschinen, Flächenlagersystemen für Kassetten oder Reifensortierungen.












HOLZ- und HOLZWERKSTOFF- PLATTENINDUSTRIE

Bewährte Standardkonzepte für viele Anwendungen

Um in der Holzwerkstoff-Industrie erfolgreich zu sein, kommt es immer mehr darauf an, auf spezielle Kundenwünsche, wie z.B. Sonderformate, spezielle Oberflächen, etc. schnell zu reagieren. Von Seiten der Materialflusstechnik sind daher neue, flexible Konzepte zur Lagerung, Sortierung und Kommissionierung zu entwickeln.










Dieses Video wird bei Aktivierung von Google YouTube nachgeladen.
Es gelten die Datenschutzerkl├Ąrungen von Google.




Verschaffen Sie sich einen beeindruckenden 360°-Eindruck von unseren Anlagen.



BLECH- und KUNSTSTOFFPLATTEN

Speziallösungen

Die Anlagen für diese Blech- und Kunststoffplattenindustrie müssen vor allen Dingen dünne Platten von einem Stapel vereinzeln können. Bei 0,8 mm dünnen Platten gehört zu diesem Vorgang ein erhebliches Know-how. Anlagen, die hierzu in der Lage sind, wurden bereits mehrfach ausgeliefert und laufen mit Erfolg bei unseren Kunden.











NATURSTEIN

Produktivitätssteigerung durch automatisches Lagersystem

Auch im Ausland konnte Systraplan mit seinem automatischen Lager im Handling von Natursteinen überzeugen. Nicht nur in den Niederlanden und Irland, auch in Lakewood, USA, konnte ein automatisiertes Lager für Granitplatten in Betrieb genommen werden. Das automatische Lager verbindet nicht nur die betrieblichen Bearbeitungsmaschinen wie Sägen, Kantenpolier- und CNC-Bearbeitungsmaschinen, sondern trägt zu einer hohen Wirtschaftlichkeit im Vergleich zu herkömmlichen Kommissionierverfahren bei.











BAUPLATTEN und GIPSKARTON

Automatisches Handling und Kommissionieren

Im rauen Produktionsbetrieb der Bauplattenindustrie werden an Transport- und Handlingsysteme höchste Anforderungen gestellt. Die Anlagen müssen robust, verschleißfest und störungssicher sein. Unternehmen, die erfolgreich sein wollen, müssen nicht nur schneller und flexibler  produzieren, sie müssen – und dies ist besonders wichtig – wirtschaftlicher arbeiten. Der Markt erfordert  Spitzenqualität und fertigungssynchrone (just-in-time) Lieferungen.







Sie wollen mehr erfahren?

Kontaktieren Sie uns!